01.04.2014 , 14:15

Türkei Visum

Seit 10.04.2014 müssen österreichische Staatsbürger ihr Visum anstatt bei der Einreise an der Grenze bereits rechtzeitig VOR Reisebeginn online beantragen und ausdrucken.

Die elektronische Beantragung erfolgt auf https://www.evisa.gov.tr/de/ 

Zur Bezahlung der Visagebühr benötigen Sie eine gültige Kreditkarte. Das e-Visa System ist bei Notpässen nicht anwendbar. Inhaber österreichischer Notpässe müssen das für die Einreise benötigte Visum vor Reisebeginn an den Türkischen Generalkonsulaten in Wien, Salzburg bzw. Bregenz beantragen.

Reisedokumente: Reisepass; österreichische Staatsbürger können nicht mit demPersonalausweis in die Türkei einreisen.

Passgültigkeit: Österreichern wird in der Regel ein 90 Tage gültiges Visumausgestellt. Da der Reisepass nach Ablauf des Visums noch mindestens 90 Tagegültig sein muss, wird bei Einreise eine noch mindestens sechsmonatige Gültigkeitsdauer des österreichischen Reisepasses empfohlen.

Sonstiges: Bei der Einreise sollte darauf geachtet werden, dass ein Einreisestempel im Reisepass angebracht wird, da es andernfalls zu Schwierigkeiten bei der Ausreise kommen kann. Reisenden, deren Reisepässe keinen Platz für die erforderlichen Kontrollstempel anlässlich der Ein- und Ausreise aufweisen, wird die Einreise in die Türkei verwehrt.

 

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme.

Zurück